Mobil sein ohne CO2

CO2-Freiheit im Verkehr ist möglich, nötig und darf Spaß machen. Sie ist für unser Klima ebenso wichtig wie beim Heizen und beim Strom.

Moderne Mobilität ist…

E-Ladesäulen in Hildesheim

Mobilität darf Spaß machen

Mitfahrgelegenheit und Fahrgemeinschaften

Sie haben kein Auto, aber benötigen eine Mitfahrgelegenheit oder Sie wollen eine Fahrgemeinschaft gründen? Der Landkreis Hildesheim bietet Ihnen das Pendlerportal – egal ob Sie Einmalfahrer oder Berufspendler sind. Dort finden Sie Gesuche sowie Angebote und können – nach schneller und kostenfreier Registrierung – selbst Angebote oder Anfragen einstellen.
CO2 sparen, Staus vermeiden, Energiekosten senken
Der Sinn vom sogenannten Ride-Sharing ist simpel: Geld und Zeit sparen sowie die Umwelt schonen. Denn alle kommen unkompliziert und preisgünstig von A nach B, ohne dass massenweise Autos die Straßen verstopfen, die Luft verunreinigen und den Verkehr lahmlegen. Gerade im Berufsverkehr zeigt sich: Ein vollbesetztes Auto bringt vier Personen zur Arbeit, vermeidet drei weitere Autos auf der Straße und minimiert damit die CO 2 -Belastung. Nette Gesprächspartner und interessante Themen sind da ganz inklusive. Das Ergebnis überzeugt: Das Pendlerportal berichtet von 57,7 Tonnen CO 2 -Ersparnis durch alle verfügbaren Fahrten!

Mitfahrzentralen

Neben dem gebührenfreien Pendlerportal des Landkreises gibt es natürlich noch weitere – teils gebührenpflichtige – Angebote. Hier sind blablacar , die Mitfahrzentrale MiFaZ und TwoGo die bekanntesten. Auch dort können Sie sich registrieren und nach Fahrtangeboten suchen oder selbst eines erstellen.

bewegen statt besitzen

Mobilität ohne eigenes Auto? Das geht! Teilen Sie Ihr Fahrzeug oder nutzen Sie das Auto von anderen. Bei der Organisation helfen Online-Plattformen wie e2work.de, hannover.stadtmobil.de, Tamyca oder Drivy.