Grüne Hausnummer

Bewerben Sie sich für  die „Grüne Hausnummer 2020“

Bereits zum vierten Mal verleiht die Klimaschutzagentur Landkreis Hildesheim in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) diese Auszeichnung an Hauseigentümer*innen, die besonders energieeffizient gebaut oder saniert haben. Seit 2016 hat die Klimaschutzagentur insgesamt 30 Grüne Hausnummern verliehen.
Folgende Bewerbungskriterien gelten für Hauseigentümer*innen, die ab dem 01.09.2009 gebaut oder saniert haben: Neubauten müssen mindestens den KfW-Effizienzhausstandard 55 erfüllen. Für Bestandsbauten gilt, dass nach der Sanierung ein KfW-Effizienzhausstandard erreicht ist oder drei KfW-Einzelmaßnahmen der Sanierung, zwei davon die Fassade betreffend, durchgeführt wurden. Entsprechende Nachweise werden miteingereicht.

So bewerben Sie sich: Einfach den Bewerbungsbogen herunterladen, ausfüllen und die erforderlichen Nachweise beifügen. Wer gerne persönlich beraten und informiert werden möchte, kann die Klimaschutzagentur unter 05121-309 2777 erreichen.

Bewerbungsbogen downloaden
Infofoflyer downloaden